Hardcore Family

Pistole ist eigentlich eine One-Man-Band – aber er hat ein ganzes Ensemble aus Genießern um sich geschart: Die Hardcore Family! Kein Wunder, immerhin ist Pistole mit seinem HardCore-Tourbus ständig on the Road auf dem Weg zu anderen Lebensmittel-Begeisterten. Durch Europas Städte und Dörfer ziehend, macht er überall Halt, wo es etwas Schmackhaftes zu sehen, hören, fühlen, riechen und probieren gibt. Ob Gastronomen, Messen oder Produzenten: Pistole scheut keinen Weg, wenn es um den ganz besonderen Genuss geht! Oder wenn es darum geht, andere für seine Lebensmittel zu begeistern.

Speisenwerft bei Tim Mälzer

Von Anfang an hat mich das Team der Speisenwerft bei Tim Mälzer unterstützt und mit mir Gas gegeben. Die Jungs und Mädels um Jan-Hendrik Bröcker und Franz Gerstenlauer sind einfach die Bombe! Ich bin stolz und dankbar mit euch die deutsche Gastro-Landschaft rocken zu dürfen!

Jeunes Restaurateurs

Wie viele andere Hardcore-Family-Memeber bin ich Mitglied im Jeunes Restaurateurs Genussnetz. Die Jeunes Restaurateurs stehen für die junge und aufrichtige Spitzenküche in Deutschland. Gemeinsam wollen wir kulinarische Höchstleistungen vollbringen – und zwar Hardcore!

Joachim „Jockl“ Kaiser

Wirtshaus Meyers Keller, Nördlingen:

Kennengelernt habe ich Jockl im Oktober 2014 auf der Messe „Alles für den Gast“ in Salzburg. Ihn belieferte ich als einen der Ersten mit meinem Waller und er war ein großer Anstoß, der die HardCore-Food Geschichte ins Rollen brachte.
Sein „Rieser Culatello Riserva“ war das erste Lebensmittel, welches ich neben dem Waller in meine Kollektion aufgenommen habe. Uns verbindet eine enge Freundschaft und es macht wirklich Spaß mit ihm und seinem Team zusammenzuarbeiten. Auch wenn er schnarcht wie ein Großer…

Jockel
default_hcf2

Thomas Imbusch

Off Club, Hamburg:

Im Frühjahr 2014, an HardCore-Food hatte ich noch nicht einmal gedacht, rief Thomas in der Fischzucht an, und fragte mich, wo man meinen Fisch in Hamburg beziehen könnte! Ich daraufhin: „Nirgendwo, da keiner den Waller haben wolle“. Nur Thomas wollte ihn. Ich habe ihn am nächsten Tag beliefert, mit ihm gesprochen und er sagte nur: „Kauf Dir eine Karre, bekleb die fett, fahr raus in die Gastronomie und erzähl Deine Geschichte!“ … gesagt… gemacht…getan… An Thomas schätze ich die ehrliche, schlichte Küche und die wahnsinnige Liebe zu richtig geilen Lebensmitteln!

Stefan Marquard

Küchenchef, Sternegastronom, Fernsehkoch und Event-Caterer:

Stefan habe ich schon 2013 mehrfach versucht telefonisch zu erreichen. Ich wollte ihm von meinem Waller erzählen. Ich bin aber immer wieder an seiner Assistentin Serpil Kesen gescheitert – die hat wahrscheinlich nur gedacht: „Nicht schon wieder der Fischmann!“.

Auf der Gastro Premium Night 2014 in Salzburg habe ich Stefan einfach angesprochen und von meiner Fischzucht erzählt. Fand er megaspannend. Wir haben dann bis zum nächsten Morgen das ein oder andere Kaltgetränk zu uns genommen – und 14 Tage später saß ich mit Stefan zum Gedankenaustausch zusammen. Er brachte mich darauf, etwas mit meinem Namen zu machen… Pistole HardCore-Food war geboren! Fakt ist, dass ich Stefan bei großen Entscheidungen gerne um seine Meinung bitte und er mir immer mit Rat und Tat zur Seite steht …und Serpil ist sowieso eine Bank.

Marquardt
default_hcf2

Michael Wolf

Bullerei, Hamburg:

Michael ist auch einer der Ersten, die meinen Waller mit auf die Karte gesetzt hat. Auch er besticht in meinen Augen durch eine ehrliche und saubere Küche.

default_hcf2

Tommy Möbius

Die Ente, Ketsch:

Tommy hat mich als ich ihn kennengelernt habe für verrückt erklärt. Er hat wohl gedacht: „Schon wieder so einer, der mit irgendwelchen Sachen auf die Kacke hauen will.“ Heute verbindet uns unsere tiefe Begeisterung für spitzenmäßige Lebensmittel – und auf seiner Karte steht der „HardCore Waller“ genauso wie meine anderen Lebensmittel. Einfach herrlich…

Rolling Pin

Das Magazin für echte Helden der Gastronomie & Hotellerie, Graz:

Kennengelernt habe ich den „Rolling Pin“ über Stefan Marquard, der Jürgen Pichler, den CEO des Magazins, auf mich aufmerksam gemacht hat. Nach einigen Monaten hin und her traf ich auf der Hamburger Messe „Internorga“ Juliane Amering, Key Account Managerin des Rolling Pin, mit der ich mich sofort sehr gut verstand. Seitdem werde ich immer wieder spitze supportet von gesamten Team des Rolling Pin und war jetzt auch schon das zweite Mal bei den Chefdays, Österreichs größtem Foodsymposium, in Graz dabei… Danke für alles #ROLLING PIN

Rolling Pin und Pistole Chefdays
default_hcf2

Bastian Jordan

Jordan Olivenöl, Solingen:

Richtig kennengelernt habe ich Bastian auf seinem Sommer-BBQ in Solingen. Dort stand ich zusammen mit Sascha Stemberg, Küchenchef des Restaurant „Haus Stemberg“ in Velbert-Neviges, und durfte einen Gang servieren. Bastian schätze ich für seine Aufrichtigkeit und natürlich wegen seinem sortenreinen Olivenöl.

Tom Heinzle

Profi-Griller und Buchautor, Mäder, Vorarlberg, Österreich:

Tom ist der Mann am Grill schlechthin! Buchautor, mehrfacher Vizegrillweltmeister, österreichischer Staatsmeister,… Ehrlicher, toller Mensch! Der mich voll und ganz unterstützt!!!!

Tom Heinzle
Hannes Arendholz

Hannes Arendholz

Foodboom, Hamburg:

Hannes habe ich in Salzburg auf der Gourmet Premium Night (GPN) 2014 kennengelernt. Er ist ein Macher, ein Typ genau wie ich… Es macht immer wieder Spaß mit ihm zusammen etwas zu starten. Wenn es um Foodstyling geht oder auch bei anderen Problemchen, steht er mir immer zur Seite. Hannes ; DANKE für alles !!! Sein Team ist auch Bombe, das darf man nicht vergessen…

Mathias Seidel

Arlberg Hospiz Hotel, St. Christoph, Tirol, Österreich….

Chefkoch Mathias Seidel habe ich ganz am Anfang meiner Reise kennengelernt. Als ich ihm von meinem Vorhaben erzählte selbst rauszufahren, unterschrieb er sofort und animierte mich zu dem, was ich heute mache. Ich liebe seine Liebe zu guten Lebensmitteln und guten Getränken… und am schönsten sind die privaten Abende am „Chefstable“. Danke für Deinen Support!

Mathias Seidel
Andre Riehle

Andre Riehle

Grafikdesign, Gengenbach

Andre Riehle…. meine Kreativschlampe 🙂 Er setzt außergewöhnliche Ideen einfach volle Pulle in Hardcore Manier um. Echt und ehrlich! Sobald ich eine Idee habe, gebe ich sie weiter an Andre und er fängt sofort an etwas Tolles daraus zu zaubern. Einfach herrlich! Uns verbinden neben der Liebe zu guten Essen und Trinken auch die Musik sowie die grundsätzliche Einstellung zum Leben. Andre# HARDCORE FOR LIFE

Agnostic Front

US-amerikanische Hardcore-Punk-Band:

Meine Inspiration und die Jungs, die mich unwahrscheinlich dolle geprägt haben und auch noch prägen. Die Jungs von Agnostic Front verkörpern eigentlich etwas ganz normales: Ehrlich und geradlinig zu sein und sich niemals zu verbiegen – für nichts und niemanden. Das ist das Ziel. Das ist mein Antrieb. #FOR MY FAMILY FOR MY FRIENDS

Agnostic
Florian Lerche

Florian Lerche

Gasthof Alpenrose, Grainbach, Samerberg:

Die Top Adresse für gute, bodenständige, bayrische Küche. Florian habe ich auch über die Lohberger and friends kennengelernt. Macht immer wieder Spaß mit ihm 🙂

Nils Lackner

SOMMELIER & WINE COMMUNICATIONS by Nils Lackner

Nils und ich haben uns zum ersten Mal auf der Küchenparty des Sylter Gourmetfestivals getroffen. Lederjacke und Champagner sind seine Markenzeichen. Der Typ moderiert Champagnerproben wie kein anderer: Rasant – interaktiv – progressiv. Da läuft auch mal Gangster-Rap und Gläser werden zertrümmert. Cooler Sommelier mit coolem Stoff.

Wein und Craft Beer kann er übrigens auch…

Nils Lackner und Pistole

Und das sagen andere über Pistole

Juan Amador
Amadors Wirtshaus, Wien

„Pistole ist ein ganz besonderer Mensch – solche wie ihn gibt es nicht mehr viele. Ich war gleich fasziniert von ihm – schon am Telefon. Es ist wichtig, solche Leute zu unterstützen.

Discounter, Massentierhaltung, Profitgier… Pistole geht da anders ran. Seine Lebensmittel sind nachhaltig und qualitativ top. Durch Menschen wie ihn gibt es in der Branche wieder einen Trend zurück zur Natur. “

Efthimios Christakis
Olivenöl-Experte, Ravensburg

Efthimios ist mein Mann für Olivenöl. Ein geiler Typ, der mich immer unterstützt hat!

Efthimios über Pistole:

„Der Typ sucht sich keinen Scheiß aus, sondern sucht sich nur Dinger aus, die es auch wirklich draufhaben: Wo er die Persönlichkeit hat, die Nachhaltigkeit hat und alles was man draufhaben muss, um ein gutes Lebensmittel zu sein. Darum sage ich: Pistole, GO! Mach weiter so Mann, wir sind hinter dir!“

Bernd Arold und Benni Stadler
Der Gesellschaftsraum, München

„Der Waller als roher Fisch – unglaublich! Pistole ist ein Wahnsinnstyp … und er hört die richtige Musik. Macht alles mit Herz. Er macht alles mit Verstand. Und er steht dahinter was er macht. Ein geiler Typ. Hardcore for life.“

Tarik Rose
Fernsehkoch und Inhaber Restaurant Engel, Hamburg

„Eh Pistole … Der hat nicht mehr alle Latten am Zaun. Aber – ganz ehrlich – solche Leute brauchst Du. Der liebt Lebensmittel. Und der findet immer die geilsten Sachen. Also ich steh auf Pistole!“

Lucki Maurer
Bio-Wagyu-Züchter und TV-Koch, Straubing

„Torsten Pistol ist ein Spinner, ein Verrückter – aber trotzdem einer der genialsten Menschen, den ich kenne. … Mit seiner Philosophie hat er nicht nur mich überzeugt, sondern jeden der wirklich Ahnung vom Kochen hat und von wirklich guten Produkten.“

Arne Anker, Pauly Saal

Arne Anker
Pauly Saal, Berlin

„Ehrlich, hochwertig, professionell, durchgeknallt und hardcore gut – definitiv ein Schuss wert!“

Marco Zanetti, alias der Winepunk

Marco habe ich bei meinem zweiten Treffen bei Stefan Marquard kennen gelernt. Marco war auch derjenige, der mir den Andre Riehle, also meinem jetzigen Marketingchef empfohlen hat.

Der Mann hat geile Weine, Sommelier, der einfach anders ist…denke das sieht man ihm auch an.

Danke Marco, dass Du dabei bist

Marco_Zanetti

Wenn Du Teil der HardCore Family sein willst…
Wenn Du ein Lebensmittel für Pistole HardCore-Food hast…
Wenn Du glaubst, Dein Lebensmittel passt zu Pistole HardCore-Food…
Wenn Dein Lebensmittel mit Liebe gemacht ist und Du voll dahinter stehst…
Dann ruf an oder mail mir!